E-Mail - im HTML Format

Diskussionen und Themen über die Systemsteuerung

E-Mail - im HTML Format

Beitragvon KGN-Helmut » 23. Dezember 2018, 15:16

Hallo,

seit 18.12.2018 steht das neue Hotfix Vers. 14.1.0 zum Download bereit.
Eine große Änderung ist, dass der komplette Mailverkehr in das HTML Format
gewechselt wurde. Wie in der Dokumentation beschrieben, muss man einmal
jede Mailvorlage und Mailsignatur öffnen, bearbeiten und wieder speichern.

Nach Installation des neuen Hotfix habe ich festgestellt, daß die Texte in den
E-Mail Vorlagen nicht mehr richtig dargestellt werden. Die Umlaute sind kryptisch
dargestellt. Ursache ist wohl eine andere Zeichencodierung. Zudem sind die Platzhalter
nur noch mit den beiden spitzen Klammern (bzw. Vergleichszeichen kleiner/größer als)
vorhanden. Folglich müssen die Texte neu aufgebaut und die Platzhalter in allen Vorlagen
neu eingefügt werden.

Grüße
Helmut
Kanu-Gesellschaft Neckarau e.V.
68199 Mannheim
Benutzeravatar
KGN-Helmut
 
Beiträge: 109
Registriert: 5. Februar 2008, 22:41

Re: E-Mail - im HTML Format

Beitragvon KGN-Helmut » 23. Dezember 2018, 17:46

Hallo,

hier noch ein kleiner Tipp:
wir versenden in den meisten Fällen eine personalisierte E-Mail an die Mitglieder,
d.h. mit Platzhalter für Name, Vorname, Adresse, Briefanrede etc. Also müssen nun
viele Platzhalter in die Vorlagen wieder eingefügt werden. Zur Erleichterung habe ich
mir in MS Word ein Dokument bzw. eine Vorlage mit der gewünschten Formatierung
(Schriftart Calibri 11, Absatz: Zeilenabstand einfach) und mit den betreffenden
Platzhalter erstellt.
Die Textpassage mit den Platzhaltern kann nun einfach in die zu bearbeitende
E-Mail Vorlage kopiert werden. Ein Test bzw. eine Prüfung der versandten E-Mail ergab,
dass die in die Vorlage kopierten Platzhalter mit den Daten gefüllt und auch Grafiken
übermittelt wurden.

Grüße
Helmut
Kanu-Gesellschaft Neckarau e.V.
68199 Mannheim
Benutzeravatar
KGN-Helmut
 
Beiträge: 109
Registriert: 5. Februar 2008, 22:41


Zurück zu Systemsteuerung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron